Lehrling Praktikantin
__MAP__

Der Kitaalltag

Wir strukturieren den Tagesablauf flexibel und individuell auf die jeweilige Gruppe und deren Dynamik abgestimmt.

Uns ist es wichtig, den Kindern Grenzen und Regeln aufzuzeigen und diese einzuhalten. Regeln sind so formuliert, dass sie für die Kinder nachvollziehbar sind und Sicherheit und Orientierung gewährleisten. Im Gegenzug wollen wir auch Freiräume geben, um den Kindern näher zu bringen, verantwortungsvoll und selbständig mit sich selbst und dem Leben umzugehen.

Rituale sind ein fester Bestandteil unseres Tagesablaufes. Sie bieten den Kindern Sicherheit, da sie immer wieder gemeinsam erlebt werden. Sie gliedern nicht nur den Tag, sondern machen mit ihrer Gestaltung nach den Jahreszeiten größere Zusammenhänge sichtbar. Manche Rituale bringen Ordnung in das Chaos des Alltags, andere geben die Möglichkeit, bei sich selbst anzukommen. Sie geben Kraft und ermutigen.

Kinder lieben Rituale und brauchen sie, damit der Alltag in seiner Vielfalt für sie in kleinen Schritten begreifbar wird. Dadurch, dass Kinder zu bestimmten Zeiten bestimmte Handlungen Tag für Tag wiederholen, dass sie von bestimmten Gegenständen in bestimmten Situationen täglich begleitet werden, dass wir mit ihnen Lieder und Verse immer wieder singen und sprechen, werden sie mit vielem vertraut und können sich auf das Unbekannte besser einlassen.