Schulzimmer
__MAP__

Pädagogische Grundsätze

Kinder sind Neugierig und wollen Neues und ihnen Unbekanntes entdecken und kennenlernen.

Sie wollen tasten, greifen, kriechen, laufen, reden und können so ihre eigenen Lernschritte und Erfahrungen machen. Damit diese Entwicklung gelingt, sind aufmerksame, verlässliche und vertrauensvolle Betreuerinnen notwendig. Diese stehen als Stütze zur Seite und bieten Hilfestellungen wo sie nötig sind. Sie unterstützen die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und begleiten jedes Kind individuell auf dem Weg zur Selbstständigkeit.

Unsere Kindertagesstätte soll ein Ort sein, an dem sich Kinder und Eltern gleichermaßen wohl und aufgehoben fühlen. Im pädagogischen Alltag wollen wir das Erkennen und Schaffen von realisierbaren Bedingungen ermöglichen, welche die individuelle Entwicklung der Kinder zulassen und sie gleichzeitig für das Leben in der Gemeinschaft befähigen.

Kinder lernen anderen Menschen nur mit Achtung, Respekt und Wertschätzung zu begegnen, wenn sie dies selbst erfahren. Wir versuchen mit unserem Handeln den Kindern ein Vorbild zu sein.

Wir ermöglichen den Kindern die Erfahrung, dass sie ihre Meinung frei äußern können und dass ihre Meinung wichtig ist.